Die Einführung neuer Softwareprodukte oder das Update veralteter Lösungen in IT-Landschaften benötigt immer mehr Planung. Für nahezu alle Softwarehersteller gilt darüber hinaus, dass Produkt- und Versionszyklen immer kürzer werden. Dadurch wird die Planung einer effektiven und kostengünstigen Gesamtlizenzierung Ihres Unternehmens immer wichtiger.

Wir unterstützen Sie bei der Aufnahme vorhandener Lizenzen und der Planung bzw. Beschaffung weiterer Softwareprodukte.

Hierbei synchronisieren wir diese Planung mit Ihren Vorstellungen bezüglich anstehender Projekte und ermitteln möglichst kostengünstige Wege, um Ihre Anforderungen an die IT umzusetzen.

Nach Erfassung Ihres Lizenzstatus prüfen wir zunächst Ihre individuellen Lizenzierungsoptionen und -konditionen. Dabei berücksichtigen wir stets aktuelle Promotionen, mögliche Alternativen und deren Vorteile.

  • Software Asset Management (SAM)

    Egal, ob es sich um ein internes Lizenzaudit oder eine von Microsoft anberaumte Lizenzprüfung handelt – ein Software Asset Management bleibt auch im Zeitalter der Cloud-Technologien ein wichtiger und zentraler Prozess im Unternehmen. Als Microsoft Partner mit Zertifizierung im Bereich SAM können wir Sie proaktiv unterstützen und Ihnen ein geeignetes Tool zur Lizenzverwaltung an die Hand geben.

    • Wissen Sie genau, welche Lizenzen Ihr Unternehmen besitzt?
    • Ist in Ihrem Unternehmen der Erwerb neuer Lizenzen mittels eines Geschäftsprozesses geregelt?
    • Können Sie mit Ihrer IT flexibel auf wechselnde Produktnutzungsrechte reagieren?

    Damit auch Sie diese Fragen positiv beantworten können, unterstützen wir Sie gerne bei dem Ziel, eine dem Vertragsrecht entsprechende Dokumentation und Verwaltung Ihrer Softwarelizenzen zu erreichen.

    Aufgrund der ständigen Änderungen der Lizenzbestimmungen und -modelle reicht aktuell eine Softwareinventarisierung alleine nicht mehr aus! Es wird immer schwieriger korrekt lizenziert zu sein, womit die Gefahr einer Fehllizenzierung steigt.

    Diesem Risiko kann man am besten begegnen, indem man einen Geschäftsprozess für Software Asset Management implementiert. Dieser Prozess hilft Unternehmen bei der Verwaltung und Kontrolle des Lizenzbestandes. Zusätzlich können Kostenersparnisse erzielt werden und die Gefahr einer Fehllizenzierung vermieden werden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir beraten Sie umfassend und Ihren Anforderungen entsprechend – mit klaren Handlungsempfehlungen für eine Verbesserung des Lizenzmanagements.

  • Microsoft Licensing Professional (MLP)

    Ob zum Abschluss eines Software Asset Management Projektes oder davon unabhängig, bieten wir Ihnen gerne ein Training zum Microsoft Licensing Professional an.

    In diesem Training vermitteln wir Ihnen alles Wissenwerte zu den Microsoft Produktnutzungsrechten und den aktuellen Volumenlizenzprogrammen.

    Am Ende der 2-tägigen Schulung können Sie sich mit Bestehen des Online-Tests zum „Certified Microsoft Licensing Professional“ zertifizieren lassen.

    Jetzt Termin zur MLP-Schulung vereinbaren!